Waldlehrpfad in der „Grünen Lunge“ des Dortmunder Nordens

Für ihren außerordentlichen, sich selbst erklärenden Waldlehrpfad wurde die Kreisjägerschaft Dortmund auf dem Landesjägertag 2009 mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.
waldlehrpfad

An sieben Stationen bietet der Lehrpfad viele Informationen über unsere heimische Flora und Fauna sowie die Naturnutzung. Der besondere Reiz dieses Lehrpfades liegt darin, dass er eingebettet ist in eine naturnahe Landschaft mit unterschiedlichsten Lebensräumen.
Dennoch ist der Lehrpfad verkehrsgünstig gelegen und von der Dortmunder Innenstadt mit dem ÖPNV in nur 20 Minuten erreichbar.
Der Waldlehrpfad wurde auch von der Wildtier- und Biotopschutz- Stiftung NRW gefördert.